Besondere pandiagonale magische Quadrate

Die beiden hier vorgestellten Verfahren erzeugen ungewöhnliche pandiagonale magische Quadrate mit einer Vielzahl von eingebetteten magischen Teilquadraten.

Ordnung Verfahren
8 Johnson - Hendricks   (10 – in – 1)
12 Hendricks   (35 – in – 1)

Die genaue Beschreibung dieser Verfahren finden Sie im Abschnitt Pandiagonale magische Quadrate bei den PDF-Dokumenten.

DokumenteAusführliche Beschreibung der Konstruktionsverfahren